ROTE BEETE-DIP

Für 4 Personen
Zubereitungszeit 25 min.

2 dl Macadamia- oder Cashew-Nüsse
4 mittelgroße Rote Bete, geraspelt
ein kleines Stück Selerie, zerrieben
3 cm große Stücke Meerettich, geschält und zerrieben
1 Löffel Tamari oder Sojasauce
eine halbe Knoblauchzehe oder 1/2 Teelöffel Knoblauchpulver
1 Teelöffel Zwiebelpulver
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
2 Teelöffel Apfelessig
Salz zum Abschmecken, falls nötig

Dekoration:
1/2 dl Kapern

Zermahlen Sie die getrockneten Nüsse im Mixer zu Pulver. Zerreiben Sie das Gemüse und tun Sie es zusammen mit den übrigen Zutaten in den Mixer. Powermixen, die Anzahl der Umdrehungen erhöhen und schließlich bei voller Leistung ungefähr 60 Sekunden mixen. Nutzen Sie den Rührstab. In die Servierschalen gießen und mit Kapern dekorieren. Geeignet als Aufstrich oder als Dip-Sauce. Im Kühlschrank in einem abgedeckten Behälter aufbewahren. Hält sich für etwa zwei Tage.